Reiseablauf 2018-07-03T12:32:06+01:00

a Reiseablauf s

Ablauf der Klassenfahrt

Anreise
Die Bungalows im Beach Resort Villa Park sind montags um 15 Uhr bezugsfertig. Die Abfahrtszeit berechnen wir im Voraus in Abhängigkeit zum gewählten Abfahrtsort, sodass die Klasse um 14.45 Uhr in Makkum ankommt.

Vor Ort: Montag
15.00 Uhr: Der Lehrer holt die Schlüssel für die Bungalows an der Reiserezeption im Ferienpark ab und hinterlässt eine Kaution
16.30 Uhr: Treffen an der Surfschule Surf’n’Sail
18.00 Uhr: Rückweg zum Ferienpark, Freizeit

Vor Ort: Dienstag
10.00 Uhr: Surfen
12.00 Uhr: Freizeit
14.00 Uhr: Theorie Anweisung (für alle)
14.30 Uhr: Surfen
16.00 Uhr: Rückweg zum Ferienpark, Freizeit

Vor Ort: Mittwoch
10.00 Uhr: Surfen
12.00 Uhr: Freizeit
14.00 Uhr: Theorie Surfschein (für diejenigen, die den Surfschein machen möchten – ansonsten weiterhin Freizeit)
15.00 Uhr: Rückweg zum Ferienpark, Freizeit

Vor Ort: Donnerstag
10.00 Uhr: Surfen
11.30 Uhr: Prüfung Surfschein
14.00 Uhr: Surfen
16.00 Uhr: Rückweg zum Ferienpark, Freizeit

Abreise: Freitag (mit Ausflug nach Amsterdam)
09.30 Uhr: Abfahrt
11.00 Uhr: Amsterdam erkunden
14.00 Uhr: Rückfahrt

Abreise: Freitag (ohne Ausflug)
09.30 Uhr: Abfahrt

Jetzt Dein individuelles Klassenfahrtsangebot anfordern!

Wir berechnen für jede Klasse ein individuelles Angebot pro Person auf Grundlage der jeweiligen Schüleranzahl.
Gerne schicken wir Dir dein unverbindliches Angebot für eine Surf Klassenfahrt nach Makkum.

Angebot anfordern

„Die Klassenfahrt nach Makkum war für unsere Schüler das Highlight des Schuljahres. Sie haben sich in ihren Bungalows und im gesamten Beach Resort sehr wohl gefühlt und hatten trotz des mäßigen Wetters – vor allem dank des tollen Teams von der Surfschule – viel Spaß beim Surfkurs. Wir Lehrer waren mit der Organisation sehr zufrieden und kommen gerne wieder.“

Lehrerin Vanessa P., Wilhelm-Dörrfeld-Gymnasium Wuppertal - Sep. 2017

„Die Klassenfahrt war sehr gelungen. Die Anlage der Bungalows, die Arbeit der Surfschule und die sportlichen Möglichkeiten vor Ort wurden unseren Bedürfnissen mehr als gerecht:) Kritikpunkte habe ich soweit keine. Ich kann meinen Kollegen guten Gewissens eine Reise über dieses Unternehmen ans Herz legen und werde dies auch tun.“

Lehrer Martin H., Wilhelm-Dörrfeld-Gymnasium Wuppertal

„Mit viel Spaß und Freude zum Surfschein! Die Klassenfahrt hat uns sehr gut gefallen. jugendreisen.com hat mit seinem Team einen super Job gemacht. Die Unterkünfte und die ganze Anlage haben allen gefallen. 32 Schüler haben erfolgreich einen Surfschein gemacht.“

Lehrer Philipp S.-B., Märkisches Berufskolleg Unna, Sep 2017

Am Freitag sind wir wieder gut in Landstuhl gelandet und wir – die Lehrer und vor allem unsere Schüler – wollten Ihnen Dankeschön für die tolle Fahrt aussprechen!  Es war durchweg eine tolle Stimmung und das verdanken wir nicht zuletzt der schönen Umgebung und den gut gelaunten Surflehrern. Es war toll!!

Madeleine H., St.-Katharina Realschule Landstuhl